Schwarzwälder Kirschtorte Drucken E-Mail

Heinen´s Rezept

Backen Sie dieses Rezept nach und schicken Sie uns Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. von Ihnen beim Herstellen der Torte!

Dieses Foto veröffentlichen wir hier auf unseren Seiten. Dafür spendiert HöchenschwandWEB nach Veröffentlichung des Fotos einen Gutschein für eine Tasse Kaffee und eine Schwarzwälder Kirschtorte im Hotel Heinen!
(jede Person kann nur einmal teilnehmen. Personen mit Wohnsitz Höchenschwand sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Torte muß erkennbar sein. Bitte geben Sie in der Mail Ihre Adresse an.)



Für den Schokoladen-Biskuitboden benötigt man 8 Eier, 400 g Zucker, 350 g Mehl und 50 g Kakaopulver.

Eier und Zucker erst auf einem Wasserbad warm schlagen und dann wieder kalt schlagen, dann Mehl und Kakaopulver mischen und unter die geschlagene Masse heben. Bei 180 Grad 50 Minuten backen.

Für den Mürbeteig werden 75 g Zucker, 100 g Butter, 150 g Mehl, 1 Ei, Backpulver und etwas abgeriebene Zitronenschale benötigt. Das wird zu einem Teig geknetet. Den Mürbeteig bei ca. 155 Grad 20 Minuten backen.

Für die Torte werden gebraucht: Schokoladen-Biskuitboden und Mürbeteig, 2 Esslöffel Kirschwasser, 600 g Sauerkirschen mit 60 g Zucker kurz aufgekocht oder 1 Glas eingemachte Sauerkirschen, 30 g Speisestärke, 1 Liter süße Sahne, 1 Esslöffel gemahlene Gelatine, 100 g Zucker und geraspelte Schokolade.

Kirschen abtropfen lassen, ¼ Liter Saft aufkochen, angerührte Speisestärke dazu, kurz aufkochen, Kirschen hinein geben und erkalten lassen.

Sahne steif schlagen, Zucker, 1 Schnapsglas Kirschwasser und die Gelatine zugeben.

Der Tortenboden wird zweimal durchgeschnitten.

Mürbeteigboden mit Kirschmarmelade bestreichen und dann einen Biskuitboden darauf setzen, damit eine Haftung der beiden Böden entsteht.

1/3 der Sahne kreisförmig auf den Boden spritzen, Zwischenräume mit Kirschen füllen, zweiten Boden auflegen, mit Kirschwasser tränken und Sahne bestreichen. Den dritten Boden auflegen, mit Sahne bestreichen sowie Schokoraspeln und Kirschen garnieren.


Einkaufsliste:

9 Eier
635 g Zucker
500 g Mehl
50 g Kakaopulver
100 g Butter
30 g Speisestärke
1 Liter süße Sahne
Backpulver
Gelatine
etwas Zitronenschale
Kirchwasser
600 g Sauerkirschen
geraspelte Schokolade
etwas Kirschmarmelade

Selber nachbacken oder fertig genießen bei:

Hotel Restaurant Café Nägele

Telefon +49 (0) 76 72 / 93 03-0
Telefax +49 (0) 76 72 / 93 03-154

www.hotel-naegele.de

Joomla Templates and Joomla Extensions by ZooTemplate.Com